warning icon

Bergmannsglücker Knappen

Singen bringt Lebenslust, macht Spaß, fördert das psychische sowie physische Wohlbefinden und ist Grundlage für jede Art von Musik. Singen fördert nachweislich die ästhetische Persönlichkeitsentwicklung des Kindes in einzigartiger Weise. In heutiger Zeit erfährt jedoch das Singen in Familie und Gesellschaft eine Veränderung: Es wird immer weniger oder sogar kaum noch gemeinschaftlich gesungen. Darum trifft sich unter der Leitung von Herrn Hoffstadt und Herrn Spiegel der Schulchor ein mal wöchentlich.

Jeder kann mitmachen!